Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130821 - 758 Heddernheim: 80-Jährige überfallen

Frankfurt (ots) - Ein unbekannter Räuber beobachtete am Dienstag gegen 17.30 Uhr eine 80-jährige Frau in der Ernst-Kahn-Straße, wartete eine günstige Gelegenheit ab, entriss ihr die Handtasche und flüchtete.

Die gehbehinderte Dame, die auf einen Rollator angewiesen ist, war gerade auf dem Weg zu einer Apotheke und hatte aus ihrer Handtasche ein Rezept geholt, als ihr ein unbekannter Mann entgegenkam und im Vorbeigehen die Tasche aus den Händen riss.

Der Mann, ca. 30 bis 40 Jahre alt, etwa 180 cm groß, breit gebaut, trug eine grüne Trainingsjacke und blaue Hosen mit Streifen. Er flüchtete in Richtung "In der Römerstadt".

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 069-75553111 entgegen.

Die Polizei ermittelt.

(Virginie Wegner, Tel. 069-755 82114)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: