Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130704 - 581 Nordend-West: Zwillingsschwestern stürzen mit Roller

Frankfurt (ots) - Die 19-jährigen Schwestern waren zusammen auf einem Roller unterwegs, als die Fahrerin am Mittwoch gegen 10.30 Uhr in der Eckenheimer Landstraße in Höhe Hausnummer 61 auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geriet. Die beiden jungen Frauen stürzten und stießen gegen ein geparktes Fahrzeug.

Die Fahrerin kam mit Verdacht auf Gehirnerschütterung in ein Krankenhaus. Ihre Schwester wurde nach ambulanter Behandlung ihrer Schürfwunden wieder entlassen.

Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

(Virginie Wegner, 069-755 82114)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: