Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130623 - 547 Frankfurt-Nied: 16-Jährige schwer verletzt

Frankfurt (ots) - Noch völlig unklar sind die Hintergründe und der genaue Geschehensablauf einer Tat, die sich am Samstag, den 22. Juni 2013, gegen 18.30 Uhr, in einer Wohnung in der Dürkheimer Straße ereignete.

Nach den bisherigen Erkenntnissen suchte die 16-Jährige zu dem genannten Zeitpunkt einen 17-Jährigen in dessen elterlicher Wohnung auf. Dort verletzte der 17-Jährige die Geschädigte mit einem stumpfen Gegenstand am Kopf. Anschließend verständigte er die Rettungskräfte. Die 16-Jährige kam sofort in ein Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurde. Sie ist bislang nicht ansprechbar. Der 17-Jährige macht zum Sachverhalt keine Angaben. Die Ermittlungen dauern an. (Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: