Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 010403 - 0390 A 3: Auffahrunfall durch Lkw

      Frankfurt (ots) - Gegen 14.30 Uhr ereignete sich heute
nachmittag auf der A3 in Fahrtrichtung Köln ein schwerer
Lkw-Unfall, bei dem ein 29jähriger Deutscher in seinem
Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt wurde. Nach den
bisherigen Feststellungen hatte sich auf der A 3 in Höhe des
Flughafens ein Stau gebildet. Als letztes Fahrzeug befand sich
auf einer der Fahrspuren ein tschechischer Lkw. Auf diesen fuhr
der Deutsche auf und wurde durch die Wucht des Aufpralls in
seinem Führerhaus eingeklemmt, so daß die Feuerwehr ihn befreien
mußte. Schwer verletzt erfolgte gegen 15.25 Uhr sein Abtransport
mit dem Rettungshubschrauber Christoph 11 in das
Berufsgenossenschaftliche Unfallkrankenhaus. Zur Zeit ist über
den Gesundheitszustand des Verletzten nichts bekannt. Der Grund
für den Unfall bedarf noch der Klärung. Durch die gesamte
Unfallsituation bildete sich auf der A 3 ein Rückstau bis
Frankfurt-Süd. Der Verkehr wurde ab dort über die parallel
verlaufende B 43 umgeleitet. Auch erfolgten entsprechende
Rundfunkwarnmeldungen. Während der tschechische Lkw, nachdem ein
Teil seiner Ladung wieder aufgeladen werden konnte, aus eigner
Kraft die Unfallstelle räumte, mußte der deutsche Lkw
abgeschleppt und die verlorene Ladung, die aus Gerüstteilen
bestand, von der Fahrbahn weggeräumt werden. Die
Verkehrsbehinderungen dauern daher zur Zeit noch an. Über die
Höhe des entstandenen Sachschadens können die Beamten der
Polizeiautobahnstation Frankfurt am Main noch keine Angaben
machen, dieser dürfte sich jedoch mindestens im fünfstelligen
Bereich bewegen. (Jürgen Linker /-8012).

Bereitschaftsdienst: Jürgen Linker, Telefon 06172-44189

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: