Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

08.11.2011 – 11:31

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 111108 - 1322 Westend: Zeuge nimmt altbekannten Einbrecher fest

Frankfurt (ots)

Ein aufmerksamer Anwohner hat in der vergangenen Nacht gegen 01.10 Uhr einen 43-jährigen alten Bekannten der Frankfurter Polizei im Grüneburgweg nach einem Einbruchsversuch geschnappt.

Zuvor war der mit über 130 Fällen polizeibekannte Deutsche beim Versuch die Tür eines thailändischen Restaurants aufzuhebeln beobachtet worden. Die Flucht des Täters verhinderte der Anwohner und brachte ihn zu Boden. Hier hielt er ihn fest und übergab ihn an eine zufällig vorbeikommende Polizeistreife. Ein zweiter Mann, der vermutlich Schmiere gestanden hat, konnte unerkannt entkommen. Der 43-jährige wurde in das Polizeigewahrsam gebracht.

Inwieweit der Festgenommene für eine weitere Tat an einem anderen in der Nähe gelegenen Lokal in Frage kommt, bedarf noch der Klärung. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

(André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main