Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

08.07.2011 – 13:55

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 110708 - 821 Niederrad: Trickdiebstahl eines Cellos

Frankfurt (ots)

Ein Vollcello Manthey, ein Bogen Dürrschmidt, ein Bogen Dörfler, und einen dunkelroten Hartplastikkoffer im Gesamtwert von 19.600.- Euro büßte gestern Abend eine 22 Jahre alte Frankfurterin bei einem Trickdiebstahl ein. Die Frau wurde gegen 18.00 Uhr in der Gundhofstraße von einem Unbekannten um eine Wegbeschreibung gebeten und in ein etwa 2 - 3 minütiges Gespräch verwickelt. Diese Zeit nutzte offenbar ein Mittäter um sich das abgestellte Cello zu greifen und zu verschwinden. Der "Frager" wird als gepflegte Erscheinung, etwa 50 Jahre alt, beschrieben. Er hatte kurze dunkle Haare und trug eine schwarze Jacke.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main