Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

06.06.2011 – 11:44

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 110606 - 691 Bergen-Enkheim: Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag

Frankfurt (ots)

In der Folge eines heftigen Sommergewitters schlug heute früh um 02.35 Uhr in einem Mehrfamilienwohnhaus in der Taschner Straße der Blitz so stark ein, dass der Dachstuhl des Hauses in Brand geriet.

Die dort wohnende 67 Jahre alte Hauseigentümerin wurde durch den Einschlag geweckt und bemerkte das Feuer. Sie konnte das Gebäude unverletzt verlassen und über einen Nachbarn die Feuerwehr alarmieren.

Der Sachschaden durch den Brand, der sowohl den Dachstuhl als auch eine Wohnung im dritten Obergeschoss betraf, wird auf etwa 150.000 Euro geschätzt.

(Alexander Kießling, Tel. 069-755 82114)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main