Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

26.09.2010 – 12:40

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 100926 - 1160 Bonames: Sachbeschädigung an Linienbus

Frankfurt (ots)

Bislang unbekannte Täter haben am vergangenen Freitag, gegen 22.40 Uhr, zwei Seitenscheiben eines Linienbusses (27) mit Schottersteinen eingeworfen. Der entstandene Schaden wird auf etwa 600.- Euro beziffert. Laut Aussage des Busfahrers, war dieser gerade im Begriff, die Bushaltestelle Homburger Landstraße 689 anzufahren, als er ein klirrendes Geräusch vernahm. Von den zu diesem Zeitpunkt wenigen Fahrgästen im Bus wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der oder die Täter konnten unerkannt flüchten.

(Manfred Vonhausen/-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung