Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 091026 - 1349 Schwanheim: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - Eine schwerverletzte 44-jährige Frankfurterin, ein leicht verletzter 40-jähriger Frankfurter sowie Totalschaden an beiden Pkw sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls von gestern Morgen, 08.00 Uhr, am Schwanheimer Ufer / Tannenkopfweg.

    Die 44-Jährige war zu diesem Zeitpunkt mit ihrem Audi A 4 auf dem Schwanheimer Ufer in Richtung Schwanheim unterwegs und wollte von dort aus in den Tannenkopfweg abbiegen. Hierbei übersah sie offenbar den entgegenkommenden 40-Jährigen mit seinem Fiat Doblo. Im Einmündungsbereich der beiden Straßen stießen beide Fahrzeuge zusammen.

    (Manfred Vonhausen, Telefon 069 - 755 82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Rufbereitschaft: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: