Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

12.02.2015 – 11:30

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Zeugen nach zwei Einbrüchen im Ostpark gesucht

Rüsselsheim (ots)

Zwei Aufbrüche beschäftigen seit Mittwoch (11.02.) die Ermittler der Polizeistation Rüsselsheim. Zeugen meldeten sich gegen Mittag bei der Polizei und zeigten die Einbrüche in die Büroräume eines Kletterparkes und einer Gaststätte an. Nach ersten Ermittlungen hatten Diebe die beiden Einrichtungen in der Zeit von Dienstagabend(10.02.) bis zum folgenden Morgen im Visier gehabt. In einem Fall hebelten die bislang noch unbekannten Täter eine Tür auf, um in die Anwesen zu kommen, bei der anderen Tat gelangten sie durch ein aufgebrochenes Fenster ins Innere. Aus dem Gastronomiebetrieb wurde nach ersten Erkenntnissen nichts entwendet, aus dem Kletterpark sind drei Walkie Talkies sowie rund 20 Euro Bargeld geklaut worden. Die Kriminellen flüchteten unerkannt und hinterließen einen Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zeugen, denen in der Nacht verdächtige Personen im Ostpark aufgefallen sind, können sich unter der Rufnummer 06142/696-0 mit den Ermittlern in Verbindung setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell