Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Versuchter und vollendeter Wohnungseinbruch in Eberstadt

Darmstadt (ots) - Am Donnerstagnachmittag (6.2.2014) versuchte ein noch unbekannter Täter in eine Erdgeschosswohnung in einem Haus in der Heinrich-Delp-Straße einzubrechen. Ein Hausbewohner bemerkte gegen 15 Uhr Geräusche, konnte diese aber zunächst nicht zuordnen. Erst später wurde ein Einbruchsschaden an der Wohnungstür entdeckt. In einer Erdgeschosswohnung Am Kirschenhang gelang es dagegen einem Einbrecher, seine Tat zu Ende zu bringen. Der Kriminelle kletterte auf den Balkon, hebelte die Balkontür auf und durchsuchte anschließend mehrere Räume. Die Tatzeit liegt zwischen Donnerstagmorgen und etwa 22.15 Uhr. Nach ersten Feststellungen wurde ein Notebook mit Netzteil und Tasche entwendet. Die Kriminalpolizei (K21/22) ermittelt. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 06151/969 0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: