Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus
Polizei sucht Zeugen

Mörfelden-Walldorf (ots) - Unbekannte Kriminelle versuchten am Sonntagabend (26.01.) in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Ludwigstraße im Ortsteil Walldorf einzubrechen. Ersten Ermittlungen zufolge gelangten sie zwischen 19 Uhr und 19.30 Uhr in das Treppenhaus und versuchten zunächst die Wohnungstür aufzubrechen. Als dies misslang, flüchteten sie ohne Diebesgut. Zeugen, denen zur Tatzeit verdächtige Personen aufgefallen sind, können unter der Rufnummer 06142/696-0 mit den Beamten der Kriminalpolizei (K 21/22) in Kontakt treten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: