Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rätselhafter Vorfall/ Zeugenaufruf

Münster (ots) - Am Freitag (10.01.2014) wurde gegen 19.00 Uhr im Bereich der L 3095 zwischen Münster und Altheim, neben der Straße liegend, ein bewusstloses 15-jähriges Mädchen aufgefunden. Unweit der Auffindestelle lag ihr Fahrrad. Die Hintergründe des Vorfalles sind derzeit unklar. Zeugen, die sich am 10.01.2014 im Zeitraum zwischen 17.15 Uhr - 19.00 Uhr auf der Landstraße zwischen Münster und Altheim, oder dem hier verlaufenden Radweg befunden und irgendwelche Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Darmstadt in Verbindung zu setzen. Telefon: 06151-969-0

Gefertigt: Daab, KOK

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: