PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

19.12.2013 – 13:31

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Nauheim: kuriose Maskierung schreckt Angestellte/ Räuberduo sieht sich enttarnt und flüchtet/ Polizei bittet um Hinweise

Nauheim: (ots)

Zwei maskierte Männer wollten offenbar am Mittwoch (18.12.) gegen 20.25 Uhr einen Supermarkt in der Straße "Im Rod" überfallen. Der Versuch scheiterte, weil eine Angestellte des Marktes die beiden Übeltäter vertrieben hatte. Die Unbekannten waren zuvor über den Parkplatz auf die Frau zugestürmt, die gerade den Abfall entsorgen wollte. Angesichts der maskierten Gestalten fing die Mitarbeiterin an zu schreien und alarmierte so ihre Kollegen im Markt. Die mutmaßlichen Räuber sahen ihr Vorhaben enttarnt und ergriffen die Flucht. Die Männer sind etwa 1,83 Meter groß. Einer trug eine sogenannte Scream-Maske, der andere eine schwarze Maske. Die sofortige Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Die Kripo Rüsselsheim bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06142/ 6960.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen