Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt-Goddelau: Trio raubt Mann aus/ Polizei bittet um Hinweise

Riedstadt-Goddelau: (ots) - Drei noch unbekannte Männer haben am Dienstagabend (10.12.) einen 40 Jahre alten Mann in der Bahnhofsallee mit einem Messer bedroht und ihm die Geldbörse sowie das Mobiltelefon gestohlen. Der Vierzigjährige war gegen 22.15 Uhr zwischen der Fußgängerunterführung und dem Bahnhofsgebäude unterwegs, als er von den Männern gestoppt wurde. Sie nahmen dem Mann die Börse und das Telefon aus der Jackentasche und flüchteten damit in Richtung Bahnhofstraße. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Die Täter sind zwischen 25 und 30 Jahre alt und schlank. Einer trug eine sogenannte Baggyhose, eine schwarze Kapuzenjacke und eine schwarze Wollmütze. Ein anderer war mit einem dunklen Jogginganzug bekleidet. Er trug zudem eine Schildmütze mit dem Logo "NY" und bis zum Knöchel reichende weiße Basketballschuhe der Marke Nike. Der Dritte hatte eine Jeanshose an und eine schwarze Wollmütze auf dem Kopf. Die Kripo in Rüsselsheim bittet unter der Rufnummer 06142/ 696-0 um Hinweise etwaiger Zeugen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: