Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Zwei Ladendiebinnen auf frischer Tat ertappt - in Wohnung "bunkerte" weiteres Diebesgut

Heppenheim (ots) - Mit Strümpfen und Parfüm wollten sich am Samstagmittag (7.12.) zwei Frauen aus einem Drogeriemarkt in der Lehrstraße "stehlen", ohne die Ware zu bezahlen. Als die Kasse passiert wurde, hielten die Mitarbeiter die Diebinnen fest. Die 18 und 20 Jahre alten Frauen wurden der Polizei übergeben. Eine anschließende Wohnungsdurchsuchung in Heppenheim förderte noch weiteres Diebesgut zutage. Neben mehreren Dutzend Rasierklingen, Körperpflegeprodukten wurden um die 30 Parfümflaschen aufgefunden. Zusätzlich zu der aktuellen Straftat werden sich die Frauen in weiteren Strafverfahren verantworten müssen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: