Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Radfahrer mißachtet Ampel

Bischofsheim (ots) - Ein 60-jähriger Radfahrer mißachtete am Samstag gegen 17.45 Uhr an der Kreuzung in Bischofsheim Rheinstraße/Ringstraße die Ampelanlage, die für ihn auf ROT stand, so daß ein Fahrzeugführer, für den GRÜN angezeigt war, stark abbremsen mußte, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Pech für den Radler aus Bischofsheim, denn es handelte sich bei dem Vorfahrtsberechtigten um eine Polizeistreife. Diese stellte bei der anschließenden Kontrolle nicht nur die unsichere Gangweise, sondern auch erheblichen Alkoholkonsum fest. Ein Alkoholtest ergab 1,37 Promille; der Mann wurde daraufhin zur Polizeistation nach Bischofsheim gebracht, eine Blutentnahme angeordnet und eine Verkehrsstrafanzeige gefertigt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Bischofsheim
Telefon: 06144-9666-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: