Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Rotlichtfahrt mit Folgen

Dieburg (ots) - Am späten Dienstagabend (30.10.2013) konnte eine Streife der Polizeistation Dieburg eine Autofahrerin dabei beobachten, als sie bei Rot über eine Ampel gefahren ist. Die Beamten stoppten die Fahrerin daraufhin auf der Kreisstraße 128 und kontrollierten sie. Bei der Überprüfung konnten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch aus dem Fahrzeuginnern wahrnehmen. Ein durchgeführter Alkoholtest zeigte schließlich den beachtlichen Wert von 1,7 Promille. Auf der Dienststelle erfolgte eine Blutentnahme. Gegen die Frau wurde Anzeige erstattet, ihr Führerschein wurde sichergestellt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: