Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Die verkohlte Wurst

Darmstadt (ots) - Eine auf dem Herd vergessene Wurst hat am Mittwochmorgen (30.10.2013) für Aufregung gesorgt. Gegen 08.20 Uhr kam Rauch aus einem Fenster im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses am Woogsplatz. Berufsfeuerwehr und Polizei rückten an. Nachdem die betroffene Wohnungstür geöffnet war, war die Ursache der Rauchentwicklung schnell klar. Der Bewohner hatte nächtlichen Hunger verspürt. Daraufhin hatte er sich eine Wurst warmgemacht, schlief dann aber ein. Während der "Koch" tief schlummerte verkohlte das Würstchen in senkender Hitze auf dem Herd. Um eine Rauchvergiftung auszuschließen, wurde der Mann vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: