Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Bieberau: Mutmaßlicher Exhibitionist belästigt Familie
Polizei bittet um Hinweise

Groß-Bieberau (ots) - Nachdem eine Familie in der Freiherr-von-Stein-Straße am Montagabend (22.10.201) von einem mutmaßlichen Exhibitionisten belästigt wurde, sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können. Der Mann wurde gegen 21.20 Uhr an dem Wohnhaus der Familie wahrgenommen, als er in ein Fenster schaute. Als ihn eine Zeugin angesprochen hat, flüchtete der Täter. Bei dem Exhibitionisten soll es sich um einen 25 bis 35 jährigen Mann mit südländischem Aussehen gehandelt haben. Er hatte schwarze nach oben frisierte oder gegelte Haare. Das Kommissariat 10 der Darmstädter Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu dem Täter aufgenommen. Die Ermittler bitten Zeugen, die Hinweise zur Identität des Mannes geben können oder in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: