Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Ganoven brechen in zwei Maschinenhallen ein/ Zeugen gesucht

Groß-Gerau: (ots) - Vermutlich in der Nacht zum Donnerstag (17.10.) sind Unbekannte in zwei landwirtschaftlich genutzte Hallen in Wallerstädten und Dornheim eingebrochen. Die Kriminellen hatten die Türen der jeweils in den Feldgemarkungen gelegenen Gebäude aufgebrochen. Sie zapften Dieselkraftstoff aus den Tanks zweier Traktoren und stahlen verschiedene Arbeitsmaschinen. Der gesamte Schaden wird auf etwa 6000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei in Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152/ 175-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: