Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Seeheim-Jugenheim: Dieb schleicht sich ins Haus
Polizei bittet um Hinweise

Seeheim-Jugenheim (ots) - Während die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Tannenbergstraße in Seeheim am Dienstagmittag (08.10.2013) in ihrem Garten arbeiteten, nutzte ein Dieb die geöffnete Terrassentür, um sich in das Haus zu schleichen. Der Ganove suchte in den Wohnräumen nach Bargeld und Wertgegenständen und wurde auch fündig. Im Anschluss flüchtete der Täter unerkannt. Die Tatzeit lag zwischen 11.00 Uhr und 12.00 Uhr. Während der Tatzeit fiel in der Tannenbergstraße ein circa 45 bis 60 Jahre alter Mann mit südlichem Aussehen und rundlichem Gesicht auf. Er war ungefähr 1,60 Meter groß, hatte nur noch wenig Haare und war mit einer braunen Lederjacke bekleidet. Besonders auffällig war, dass der Mann einen leichten Gehfehler hatte und das linke Bein in auffälliger Weise nach vorne zog. Ob die Person mit der Tat in Verbindung steht, wird derzeit geprüft. Die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizeistation Pfungstadt hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06157 / 9509-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: