Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kleinflugzeug landet nach Motorprobleme im Feld
Pilot und Ehefrau blieben unverletzt

Babenhausen (ots) - Nach zwanzig Minuten Flug landete ein einmotoriges Flugzeug am Sonntagmittag (29.09.13) nach Motorproblemen in einem abgemähten Feld. Der 62 Jahre alte Pilot aus dem Ruhrgebiet war mit seiner Ehefrau von Groß-Ostheim zu einem Rundflug in Richtung Mosel gestartet. Als er Motorprobleme feststellte, brachte er die Maschine gegen 10.55 Uhr zur Sicherheit auf dem Feld zwischen Babenhausen und Harreshausen zu Boden. Der Pilot und seine 56 Jahre alte Frau blieben unverletzt und kamen mit einem Schrecken davon. Durch das geschickte Manöver entstand nach ersten Feststellungen sowohl an der Maschine, als auch auf dem Acker kein Schaden.

Michael Gorsboth, PHK und PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: