Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbrecher erbeuten Schmuck, Bargeld und Armbanduhren

Darmstadt (ots) - Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Richard-Wagner-Weg erbeuteten Einbrecher am Donnerstag (26.9.2013) Schmuck, Bargeld und wertvolle Armbanduhren. Der Einbruch fand zwischen 10 Uhr und 15 Uhr statt. Die Täter hatten eine Eingangstür aufgehebelt, an einer zweiten waren sie zuvor gescheitert. Das Haus wurde komplett abgesucht, Schränke und Schubladen geöffnet. Die Kriminalpolizei (K21/22) in Darmstadt ermittelt. Darüber hinaus wird um Hinweise unter der Telefonnummer 06151/969 0 gebeten.

Wollen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung wirkungsvoll gegen Einbruchsdiebstahl schützen? Nehmen Sie Kontakt zur Beratungsstelle der Polizei auf (Telefon 06151/969 4030). Die Beratung ist kostenlos. Auch im Internet können Sie sich unter www.polizei-beratung informieren.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: