Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss--Zeugenaufruf--

Darmstadt (ots) - Am Sonntag, den 15.09.2013, verlor ein 21-jähriger Weiterstädter gegen 03:30 Uhr an der Kreuzung Kranichsteiner Straße / Heinheimer Straße (Kopernikusplatz) auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte infolgedessen nach rechts gegen den Bordstein. Nach ersten polizeilichen Schätzungen entstand bei dieser Kollision am Pkw des Weiterstädters einen Sachschaden von ca. 7500.- Euro. Zum Stehen kam das Fahrzeug erst auf dem neben der Heinheimer Straße befindlichen Grünstreifen, kurz vor einem dortigen Baum. Da der Weiterstädter zum Unfallzeitpunkt leicht unter Alkoholeinfluss gestanden hatte, wurde bei ihm eine Blutentnahme angeordnet. Aufgrund der Tatsache, dass sich im unmittelbaren Umfeld der Unfallstelle mehrere Gaststätten und Eckkneipen befinden, bittet die Polizei mögliche Unfallzeugen, sich mit dem 1. Polizeirevier unter der Rufnummer 06151/969-3610 in Verbindung zu setzen.

Gefertigt: POK Vollmer (1. Polizeirevier)

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: