FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Zeugen schlagen Diebe in die Flucht
Polizei vermutet Tatzusammenhang

Bensheim (ots) - Drei derzeit noch unbekannte Langfinger versuchten in der Nacht zum Sonntag (8.9.) vergeblich einen Roller von einem Parkplatz in der Jacob-Löhr-Straße zu entwenden. Zeugen beobachteten gegen 1.15 Uhr drei Jugendliche, die versuchten einen abgestellten Roller kurzzuschließen. Bei Erblicken der Zeugen flüchteten sie in Richtung Schillerstraße. Nach ersten Ermittlungen hatten sie zuvor das Lenkradschloss überdreht und die Verkleidung aufgebrochen, um an die Kabel zu gelangen. Am Zweirad entstand ein Schaden von rund 200 Euro. Die Ermittlungsgruppe der Polizei in Bensheim geht von einem möglichen Zusammenhang mit dem vollendeten Diebstahl eines Rollers in der angrenzenden Saarstraße aus. Das durch Lenkradschloss gesicherte Zweirad entwendeten derzeit noch unbekannte Ganoven in der Zeit von Samstagabend (7.9.) bis Montagmorgen (9.9.) von einem Abstellplatz. Der blaue Roller mit dem Kennzeichen HP-DR 211 hat einen Wert von rund 600 Euro. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise zum Verbleib des Rollers geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06251/8468-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: