Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt: Smartphone geraubt
15-Jährigen niedergeschlagen

Pfungstadt (ots) - Einem 15-jährigen Jugendlichen ist am Freitagabend (6.9.2013) gegen 21.45 Uhr in unmittelbarer Nähe zur Lessingschule in der Brunnenstraße von zwei anderen Jugendlichen ein Smartphone im Wert von 750 Euro und die dazu passenden Kopfhörer geraubt worden. Der Geschädigte war von den Tätern zunächst nach der Uhrzeit gefragt und dann niedergeschlagen worden. Anschließend rannten die Räuber in Richtung des Straßenkerb-Geländes davon. Einer soll etwa 16-17 Jahre alt und 1,75 - 180 Meter groß sein. Er hat dunkles kurzes Haar ("Boxerschnitt") und gebräunte Haut. Er trug zur Tatzeit ein dunkles T-Shirt mit einem silberfarbenen Aufdruck und eine Blaue Jeanshose. Die Polizei in Pfungstadt ermittelt. Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 06157/9509 0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: