Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt: Nächtlicher Einbrecher macht Lärm und flüchtet

Pfungstadt (ots) - In der Nacht zum Mittwoch (28.8.2013) hat ein noch unbekannter Täter gegen 2.45 Uhr versucht, in ein Einfamilienhaus in der Rheinstraße einzubrechen. Bei dem Versuch, über ein Regenrinnenfallrohr auf den Balkon im Ersten Obergeschoss zu klettern, riss er die Telefonleitungen ab. Durch den Lärm aufgeschreckt, wurde im Haus Licht eingeschaltet, woraufhin der Ganove die Flucht ergriff. Die Kriminalpolizei in Darmstadt ermittelt. Wer darüber hinaus Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969 0 mit den Ermittlern Kontakt aufzunehmen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: