Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim
A 67: Wofür gute Freunde da sind

Gernsheim (ots) - Dass man sich auf gute Freunde verlassen kann, merkte ein 30-jähriger Mann aus Mühlhausen in der Nacht zu Montag (05.08.2013). Als Beifahrer wurde er gegen 00:30 Uhr auf der Autobahn 67 bei Gernsheim durch eine Streife der Polizeiautobahnstation Südhessen kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den Kontrollierten ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft in Stade wegen einer nicht bezahlten Ordnungswidrigkeit offen war. Da er das Geld nicht aufbringen konnte, wurde er festgenommen und sollte ins nächste Gefängnis gebracht werden. Dazu kam es zum Glück für den Festgenommenen nicht. Sein Freund, der gleichzeitig Fahrer des kontrollierten Autos war, streckte ihm die geforderten 123 Euro vor. Beide konnten im Anschluss zusammen ihre Fahrt fortsetzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: