Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fahrzeugbrand - Polizei bittet um Hinweise

Bürstadt (ots) - Am Sonntagmorgen (04.08.2013) um 02.00 Uhr wurde in der Erbacher Straße in Bürstadt die 44-jährige Eigentümerin eines VW Golf durch einen Knall geweckt. Als er aus dem Fenster sah, stellte er fest, dass der hintere rechte Reifen ihres vor dem Anwesen geparkten Pkw brannte. Geistesgegenwärtig nahm der ebenfalls im Schlaf gestörte Vater der Eigentümerin einen Eimer mit Wasser, goss ihn über den Reifen und konnte so den Brand löschen. Am Pkw entstand geringer Sachschaden. Eine von der Eigentümerin alarmierte Polizeistreife stellte fest, dass der Pkw vorsätzlich in Brand gesetzt wurde. Die sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern verlief bislang ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei in Heppenheim bittet in dieser Sache um Hinweise unter der Rufnummer 06252 / 706-0 gefertigt: PHK René Bowitz

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: