Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

30.07.2013 – 14:59

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Unbekannte Langfinger entwenden Rucksack von der Liegewiese im Waldschwimmbad

Viernheim (ots)

Am Sonntagabend (28.07.2013) entwendeten Unbekannte einen Rucksack von der Liegewiese des Waldschwimmbads, als sich die 14-jährige Eigentümerin im Wasser aufhielt. In dem schwarz-pink-weißen Rucksack mit Blumenmuster befanden sich ein kleiner Bargeldbetrag, ein Smartphone und eine Jahreskarte für das Bad. Wer Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib des Rucksacks geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Viernheim (Telefon 06204/9747-17) in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung