Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

09.08.2010 – 16:25

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Junger Mann nach Rollerdiebstahl von Polizeistreife gestoppt

Münster-Altheim (ots)

Unmittelbar nach einem Rollerdiebstahl hat in der Nacht zum Sonntag eine Dieburger Polizeistreife einen hinlänglich bekannten, 21 Jahre alten Mann aus Eppertshausen in Münster festgenommen. Der Beschuldigte hatte gegen 23.30 Uhr in der Friedrich-Lehr-Straße in Altheim sich an dem Fahrzeug zu schaffen gemacht, die Frontverkleidung entfernt und war damit geflüchtet. Schon nach wenigen Metern wurde der junge Mann gestoppt. Die Polizei war bei ihrer nächtlichen Streifenfahrt auf den Vorfall aufmerksam geworden und konnte damit unmittelbar die Tat aufklären. Die Ermittlungen dauern an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen