PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

15.01.2019 – 10:38

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: BAB A7
Kaltenkirchen
Kreis SE - Folgeunfall auf der A7

BAB A7 / Kaltenkirchen / Kreis SE (ots)

190115-2-pdnms Folgeunfall auf der A7

BAB A7 / Kaltenkirchen / Kreis SE. Um 09.45 Uhr (15.01.19) ereignete sich auf der A 7 (Fahrtrichtung Hamburg) ein weiterer Unfall. Etwa 500 Meter vor dem Parkplatz Moorkaten fuhr ein VW Caddy auf einen Lkw am Stauende auf. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Auch hier landete der Rettungshubschrauber. Die A 7 Richtung Hamburg ist jetzt ab Kaltenkirchen gesperrt. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen. Unterdessen dauert die Sperrung in Höhe der Anschlussstelle Quickborn weiter an.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster