PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

03.12.2021 – 15:01

PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Vandalismus auf Weihnachtsmarkt +++ Kennzeichendiebe unterwegs +++ Aktueller Blitzerreport

Bad Schwalbach (ots)

1. Vandalismus auf Weihnachtsmarkt, Rüdesheim am Rhein, Marktplatz, Mittwoch, 01.12.2021, 19:30 Uhr bis Donnerstag, 02.12.2021, 14:00 Uhr

(fh)In der Nacht zum Donnerstag haben Vandalen auf dem Rüdesheimer Weihnachtsmarkt gewütet. Die bislang unbekannten Täter suchten das Gelände auf dem Marktplatz auf und beschädigten an mehreren Stellen die dortige Kindereisenbahn. Unter anderem wurde eine lebensgroße Nikolausfigur zerschlagen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Derzeit liegen keine Hinweise auf die Täter vor.

Zeuginnen und Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (06722) 9112-0 mit der Polizeistation Rüdesheim in Verbindung zu setzen.

2. Diebe stehlen Kfz-Kennzeichen, Niedernhausen-Oberjosbach, Dr.-Jakob-Wittemann-Straße, Donnerstag, 02.12.2021, 19:30 Uhr bis Freitag, 03.12.2021, 04:00 Uhr

(fh)In der Nacht zum Freitag stahlen Unbekannte in Oberjosbach die Kennzeichen eines geparkten Autos. Die Diebe suchten dabei ein Grundstück in der Dr.-Jakob-Wittemann-Straße auf und begaben sich zur dortigen Hofeinfahrt. Hier rissen die Täter die beiden Kraftfahrzeugkennzeichen "RÜD-SK 189" eines VW Polo aus den Halterungen und flohen mit ihrer Beute in unbekannte Richtung.

Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die Polizeistation Idstein unter der Telefonnummer (06126) 9394-0 entgegen.

3. Aktueller Blitzerreport für die Polizeidirektion Rheingau-Taunus

Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit. Nachfolgend finden Sie Messstellen der Polizei für die kommende Woche:

Dienstag, 07.12.2021: B 54, Gemarkung Bad Schwalbach Freitag, 10.12.2021: B 42, Gemarkung Oestrich Winkel

Die beteiligten Behörden weisen ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichen, auch unangekündigte Messstellen geben kann.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1043/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen