PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

15.11.2021 – 16:49

PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Pressemitteilung der Polizeiautobahnstation Wiesbaden

Bad Schwalbach (ots)

1. Verletzter nach Auffahrunfall auf der A3, Niedernhausen, Bundesautobahn 3, Sonntag, 14.11.2021, 21:54 Uhr (wie)Am Sonntagabend wurde ein Mann bei einem Auffahrunfall auf der A3 verletzt. Ein 51-Jähriger befuhr mit einem BMW die linke von drei Fahrspuren der A3 von Köln kommend in Richtung Frankfurt. Kurz vor der Baustelle Theißtal verlangsamte der 51-Jährige sein Fahrzeug. Dies bemerkte eine 23-Jährige in einem BMW zu spät und fuhr in das Heck des Vorausfahrenden. Der 51-Jährige wurde bei der Kollision verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die linke Fahrspur konnte nach 45 Minuten wieder freigegeben werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 21.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1043/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen