PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

12.10.2021 – 16:38

PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Einbruch in Wohnung +++ In Baustelle eingebrochen +++ Versuchter Taschendiebstahl

Bad Schwalbach (ots)

1. Einbruch in Wohnung,

Niedernhausen-Engenhahn, Im Grund, Montag, 11.10.2021, 09:00 Uhr bis Montag, 11.10.2021, 13:30

(ll) Ein oder mehrere unbekannte Täter drangen am Montagvormittag in ein Einfamilienhaus in Engenhahn ein und entwendeten unter anderem einen Tresor. Die unbekannten Täter hebelten die Terrassentür auf und verschafften sich so Zutritt zu dem Objekt. Im Inneren wurden mehrere Räume durchsucht und unter anderem ein Wandtresor entwendet. Es entstand ein Sachschaden in bisher unbekannter Höhe. Zeuginnen oder Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Idstein unter der Telefonnummer 06126 - 9394 0 zu melden.

2. In Baustelle eingebrochen,

Geisenheim, Bischof-Blum-Platz, Freitag, 08.10.2021, 17:00 Uhr bis Montag, 11.10.2021, 11:30 Uhr

(ll) Im Verlauf des vergangenen Wochenendes versuchten in Geisenheim ein oder mehrere unbekannte Täter erfolglos in eine Kindertagesstätte einzudringen. Zwischen Freitagabend 17:00 Uhr und Montagvormittag 11:30 Uhr scheiterten die Einbrecher bei dem Versuch die Glasflügeltür einer im Bau befindlichen Kindertagesstätte am Bischof-Blum-Platz aufzuhebeln. An der Glastür entstand ein Sachschaden in der Höhe von etwa 1800EUR. Täterhinweise liegen nicht vor. Hinweisgeberinnen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe der Polizeistation in Rüdesheim unter der Telefonnummer 06722 - 9112 0 zu melden.

3. Versuchter Taschendiebstahl

Idstein, Limburger Straße, Montag, 11.10.2021, 11:00 Uhr

(ll) Am Montagvormittag versuchten in Idstein zwei weibliche Taschendiebe einer Frau während ihres Einkaufs die Geldbörse zu entwenden. Das ausgesuchte Opfer bemerkte jedoch den Diebstahlsversuch und konnte diesen verhindern. Die 69-jährige Dame war in einem Lebensmittelmarkt in der Limburger Straße unterwegs, als sie von zwei weiblichen Personen angerempelt wurde. Hierbei griff eine der Täterinnen in die Handtasche der Geschädigten, was dieser aber nicht verborgen blieb. Sie wendete sich ab und schützte ihre Tasche vor dem unberechtigten Zugriff. Die beiden unbekannten weiblichen Täterinnen gingen leer aus und konnten durch die Geschädigte als etwa 20 - 30 Jahre alt, etwa 160 cm groß und mit einem Kopftuch bekleidet beschrieben werden. Zeuginnen oder Zeugen werden gebeten sich bei der Ermittlungsgruppe der Polizeistation in Idstein unter der Telefonnummer 06126 - 9394 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1043/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen