Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Homberg mehr verpassen.

27.01.2020 – 11:14

Polizei Homberg

POL-HR: Neukirchen: Unbekannte Trickdiebe stehlen fünf Sonnenbrillen aus Optikergeschäft

Homberg (ots)

Neukirchen Trickdiebstahl von Sonnenbrillen Tatzeit: 24.01.2020, 18:30 Uhr Fünf Sonnenbrillen im Gesamtwert von mehreren hundert Euro entwendeten zwei unbekannte Täter am Freitagabend aus einem Optikergeschäft in der Kurhessenstraße. Die beiden männlichen Täter betraten zu Ladenschluss das Geschäft und ein Täter lenkte durch ein Verkaufsgespräch die Mitarbeiterin ab. Der zweite Täter schaute sich in der Zeit die Sonnenbrillen ab. Als die Mitarbeiterin eine weitere Person zur Beratung hinzuziehen wollte, packte einer der Täter fünf Sonnenbrillen und beide Täter verließen schnell das Geschäft. Sie flüchteten in Richtung Markplatz. Beide unbekannten Täter sind zwischen 20 und 30 Jahren alt, offensichtlich Südländer und sie wirkten gepflegt. Der Täter, welcher das Gespräch führte ist ca. 185 cm groß, hat dunkle kurze Haare mit Seitenscheitel, markante Augenbrauen und volle Lippen. Zur Tatzeit war er mit einer ockerfarbenen Jacke mit roten Emblem auf dem rechten Oberarm bekleidet. Der zweite Täter, welcher die Sonnenbrillen einsteckte, ist ca. 175 cm groß, hat dunkle Haare und einen Drei-Tage-Bart. Zur Tatzeit trug er eine graue Wollmütze, eine dunkle Jacke, eine Jogginghose und helle Schuhe. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430 Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell