Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

22.05.2018 – 13:13

Polizei Homberg

POL-HR: Gudensberg-Gleichen: Erfolgloser Wohnhauseinbruch

Homberg (ots)

Gudensberg-Gleichen Versuchter Einbruch in Wohnhaus Tatzeit: 19.05.2018, 13:30 Uhr bis 20.05.2018, 11:30 Uhr Sachschaden in Höhe von 150,- Euro verursachten unbekannte Täter bei meinem Einbruchsversuch in ein Wohnhaus in der Niedensteiner Straße. Die Täter hatten mit einem Stein ein Fenster eingeworfen und anschließend das Fenster entriegelt. Durch das geöffnete Fenster stiegen die Täter in das Wohnhaus ein. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde aus dem Haus nichts entwendet. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar, unter Tel.: 05622-99660 Markus Brettschneider, PHK - Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Homberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung