PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

01.07.2021 – 09:47

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: 4. Folgemeldung zum vermissten Senior aus Vellmar: Wasserleiche aus Bauna geborgen; Obduktion bestätigt Identität des 78-Jährigen

Kassel (ots)

(Beachten Sie bitte auch unsere unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143 veröffentlichten Pressemitteilungen zu dieser Vermisstensuche.)

Vellmar (Landkreis Kassel): Ein trauriges Ende fand vergangene Woche die Suche nach dem vermissten 78-jährigen Rolf A. aus Vellmar. Ein Spaziergänger hatte am Freitag, dem 25. Juni, gegen 17:15 Uhr, in Baunatal eine Wasserleiche in der Bauna im Bereich der Brücke "Höllewiesenhütte" entdeckt und die Polizei alarmiert. Die ersten Ermittlungen hatten bereits vage Hinweise darauf ergeben, dass es sich um den vermissten Senior aus Vellmar handeln könnte. Bei der am gestrigen Mittwoch durchgeführten Obduktion konnte nun zweifelsfrei geklärt werden, dass es sich bei der verstorbenen Person um den 78-Jährigen handelt. Die genauen Todesumstände sind derzeit noch nicht abschließend geklärt. Hinweise auf ein Fremdverschulden haben sich bei der gestrigen Obduktion jedoch nicht ergeben. Die weiteren Ermittlungen dauern an und werden beim Kommissariats 11 der Kasseler Kripo geführt.

Der 78-Jährige aus Vellmar war seit Freitag, 11. Juni 2021, vermisst worden. Umfangreiche Suchmaßnahmen am Tag seines Verschwindens, bei denen bis in die Nacht auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, sowie mehrere Zeugenaufrufe durch die Polizei hatten leider nicht zum Auffinden des Seniors geführt.

Die Medien werden gebeten, das Foto des 78-Jährigen soweit möglich aus den Berichterstattungen zu entfernen.

Rückfragen bitte an:

Matthias Mänz
Pressesprecher
Tel. 0561 - 910 1020

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Kassel
Weitere Storys aus Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel