Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

02.04.2019 – 15:51

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Einbruch in Baunataler Kita: Kripo sucht Zeugen

Kassel (ots)

Baunatal (Lkr. Kassel): In dem Zeitraum von Montagnachmittag bis Dienstagmorgen ist es in Baunatal-Altenbauna zu einem Einbruch in eine Kindertagesstätte gekommen. Die unbekannten Täter durchwühlten dabei mehrere Schränke und erbeuteten einen geringen Bargeldbetrag. Die Ermittler des für Einbrüche zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo suchen nun nach Zeugen, die im Bereich der Kindertagesstätte in der Rembrandtstraße im genannten Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise auf die Einbrecher geben können.

Wie eine Mitarbeiterin den Beamten des Kriminaldauerdienstes der Kasseler Kripo mitteilte, hatte sie gegen 6:00 Uhr die beschädigte und offenstehende Terrassentür der Kita bemerkt. Am Vortag, gegen 16:30 Uhr, war laut ihren Angaben noch alles in Ordnung gewesen. Im Gebäude stellte sich dann heraus, dass die Einbrecher mehrere Räume betreten und nach Wertgegenständen gesucht hatten. Hierzu öffneten sie sämtliche Schränke und durchwühlten diese. In einem Büroraum nahmen sie das Bargeld aus einer Geldkassette und flüchteten mit der Beute.

Die Ermittler des K21/22 bitten Zeugen, die verdächtige Personen im Tatzeitraum beobachtet haben oder Hinweise auf die Täter geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Leonie Klement Pressestelle Tel. 0561 - 910 1020

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell