Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

07.04.2018 – 05:49

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Witzenhausen: Folgemeldung zum Gebäudebrand in Witzenhausen

Kassel (ots)

In dem Gebäude in der Stubenstraße 7 fand zum Zeitpunkt des Brandes eine Party statt.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurden von der Feuerwehr mindestens 35 Personen aus dem brennenden Haus befreit. Sieben Personen werden aktuell mit leichteren Verletzungen im Krankenhaus in Witzenhausen behandelt.

Der Brand entstand sehr wahrscheinlich im Erdgeschoss im Bereich vom Treppenhaus. Eine Brandstiftung ist nicht auszuschließen.

Die Höhe des Sachschadens an dem Fachwerkhaus mit Anbau in Massivbauweise kann noch nicht beziffert werden.

EPHK Dirk Bartoldus, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 0561-910 0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Während der Regelarbeitszeit
Pressestelle
Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung