Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mettmann mehr verpassen.

02.09.2019 – 12:13

Polizei Mettmann

POL-ME: Über 2 Promille: Pedelecfahrer fährt Radfahrer um - Langenfeld - 1909011

POL-ME: Über 2 Promille: Pedelecfahrer fährt Radfahrer um - Langenfeld - 1909011
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Sonntagnachmittag (1. September 2019) hat ein 42 Jahre alter Pedelecfahrer aus Leichlingen einen 63-jährigen Radfahrer aus Langenfeld umgefahren und leicht verletzt.

Gegen 17:20 Uhr fuhr ein 63-jähriger Langenfelder mit seinem Fahrrad über den Gehweg an der Hardt, als ihm ein 42-jähriger Pedelecfahrer entgegen kam. An einer Häuserecke an dem Supermarkt kurz vor der Unterführung kam es dann zur Kollision und der Langenfelder stürzte zu Boden, wobei er leicht verletzt wurde.

Als die Polizeibeamten an der Örtlichkeit den Unfall aufnehmen wollten, stellten sie fest, dass der Pedelecfahrer offensichtlich unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille (1,06 mg/l). Daraufhin musste er mit zur Wache, um eine Blutprobe abzugeben. Auf ihn wartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs durch Fahren unter Alkoholeinfluss.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell