Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

16.10.2019 – 14:48

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

POL-WE: Kürbiskasse gestohlen in Rosbach - Zeugen gesucht!

Friedberg (ots)

Kürbiskasse gestohlen - Zeugen gesucht!

Rosbach: In Zeiten wie diesen wird darüber diskutiert, wie man ökologisch handeln kann. Ein guter Gedanke in diesem Zusammenhang ist der Kauf regionaler Produkte bei örtlichen Anbietern. Das spart Transportwege und unterstützt die Kleinbauern.

Nun kann der Landwirt aber in den wenigsten Fällen, neben seiner eigentlichen Arbeit noch einen Hofladen betreiben. Um die Ware dennoch an die Käuferin und den Käufer zu bringen haben sich viele auf den Feldverkauf verlegt. Dabei wird die Ware gegen einen angeschriebenen Betrag im Vertrauen und ohne Kontrolle abgegeben. Eine Kasse ist vorhanden, in der der Kunde das Geld hinterlegt, die Ware kann er einfach mitnehmen. Dieses Modell funktioniert, wenn seitens der Kunden verantwortungsbewusst damit umgegangen wird, jeder bezahlt, keiner betrügt und niemand stiehlt.

So geschehen jedoch in Rodheim zwischen Samstag (12.10.) gegen 20 Uhr und Dienstag (15.10.) gegen 13.30 Uhr. An der Landstraße 3352 zwischen Nieder-Rosbach und Rodheim befindet sich ein Kürbisverkauf. Vor Halloween ist Erntezeit und es liegen dort zahlreiche Früchte in unterschiedlichen Farben, Größen und Formen. Unbekannte Diebe brachen in der genannten Zeit die Kasse auf und klauten das enthaltene Bargeld von ca. 100 Euro. Das Geld ist weg und die Kasse kaputt.

Die Polizei in Friedberg, Tel.: 06031/601-0 sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die Hinweise zu den gewissenlosen Dieben geben können.

Corina Weisbrod

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell