Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI: Pressemitteilung der Polizeistation Bad Schwalbach: Brennender Bagger auf der K 669

Wiesbaden (ots) - Brennender Bagger, Schlangenbad, Hausen, Kreisstraße 669, 17.04.2018, 10.30 Uhr,

(pl)Aufgrund eines brennenden Baggers ist die Kreisstraße 669 derzeit zwischen Hausen und Fischbach voll gesperrt. Der Bagger geriet gegen 10.30 Uhr offensichtlich im Bereich des Motors in Brand. Der Baggerfahrer konnte das brennende Fahrzeug rechtzeitig verlassen. Das Feuer wurde von der Feuerwehr gelöscht. Der Bagger wurde durch den Brand total beschädigt. Da das Fahrzeug über eine Strecke von mehreren Metern Betriebsstoffe verloren hat und darüber hinaus Betriebsstoffe auf eine angrenzende Wiese geflossen sind, müssen umfangreiche Reinigungs- und Ausbaggerarbeiten durchgeführt werden. Für die Zeit dieser Arbeiten bleibt die Kreisstraße bis auf weiteres voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Telefon: (0611) 345-1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: