PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

01.12.2020 – 12:25

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Unfallmeldungen

Hersfeld - Rotenburg (ots)

Alleinunfall durch Glätte

Niederaula - Am Dienstag (01.12.), gegen 00:10 Uhr, befuhr ein 37-jähriger Mann aus Aichach mit seinem Lkw die schneebedeckte, abschüssige Kreisstraße 31 von Hattenbach kommend in Richtung Kleba. In einer leichten Rechtskurve geriet der Anhänger des Lkw ins Rutschen und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort überfuhr er einen Leitpfosten sowie einige kleine Bäume. Es entstand Gesamtsachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro.

Auffahrunfall durch Schneeglätte

Friedewald. Am Dienstag (01.12.), gegen 06:10 Uhr, schleppte ein 42-jähriger Mann aus Bad Hersfeld, mit seinem BMW, den Ford Fiesta eines 25-jährigen Mannes aus Heringen, mit Hilfe eines Abschleppseiles, auf der Bundesstraße 62 in Richtung Tankstelle Friedewald. Aufgrund der Schneeglätte rutschte dabei der Ford Fiesta auf den BMW. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro.

Polizeistation Bad Hersfeld, Champion, VA`e

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de
Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell