Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

27.01.2020 – 16:50

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Scheibe hält Schlägen stand: Einbruch gescheitert - Einbruch in Jugendherberge misslingt

Hersfeld-Rotenburg (ots)

Scheibe hält Schlägen stand: Einbruch gescheitert

BAD HERSFELD. In der Nacht zu Sonntag (26.01.) versuchten Unbekannte über eine Fensterscheibe in die Geschäftsräume eines Caterers in der Kolberger Straße einzudringen. Jedoch vergebens: Die Scheibe hielt den Schlägen stand. Der verursachte Schaden beträgt rund 150 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Einbruch in Jugendherberge misslingt

BAD HERSFELD. In die Räumlichkeiten einer Jugendherberge in der Lutherstraße versuchten Unbekannte in der Nacht zu Samstag (25.01.) einzubrechen. Die Täter scheiterten jedoch bei ihrem Versuch, sich gewaltsam über ein Fenster Zutritt zum Inneren zu verschaffen. Es entstand Sachschaden von rund 800 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Dominik Möller, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefon:
0661-105-1010 KHK Möller
0661-105-1011 POK Müller
0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen