Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

18.05.2019 – 16:07

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Verkehrsunfall Eichenzell-Löschenrod - Ergänzung -

Fulda (ots)

Durch den Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Eichenzell und Löschenrod wurden 5 Personen leicht verletzt. Der Fahrer des unfallverursachenden Pkw und der Fahrer, sowie die Beifahrerin des weiteren beteiligten Pkw wurden vorsichtshalber in Fuldaer Krankenhäuser verbracht. Die beiden weiteren Fahrzeuginsassen verblieben cor Ort. Der zunächst gemeldete Fahrzeugbrand bestätigte sich nicht. Der Rettungshubschrauber konnte die Unfallstelle schnell wieder verlassen. Die derzeit noch gesperrte Kreuzung kann nach Abschleppen der unfallbeteiligten Pkw in wenigen Minuten wieder freigegeben werden. Unfallursache war ein Vorfahrtverstoß.

Schade, KHK PvD des PPOH

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen