Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

17.03.2019 – 14:11

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Funkstreife der Polizei sichert Geburt auf Bundesstraße ab.

Fulda (ots)

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz kam am Sonntag Mittag eine Funkstreife der Polizeistation Hünfeld auf der Bundesstraße 84. Durch einen Notarzt wurde die Funkstreife angefordert, um eine Entbindung gefährdungsfrei durchführen zu können. Die Funkstreife regelte den Verkehr auf der Bundesstraße, damit der kleine Junge ohne Gefahr das Licht der Welt erblicken konnte. Die 28-jährigen Mutter und das Kind sind nach Angaben des Krankenhauses beide wohlauf. Auch der anwesende Vater hat den Einsatz wohlbehalten überstanden.

Bernd Kappius
Polizeiführer vom Dienst
0661/105-2031

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung