Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-HH: 190320-1. Öffentlichkeitsfahndung nach Körperverletzung in Hamburg-St. Pauli

Hamburg (ots) - Tatzeit: 19.08.2018, 01:40 Uhr Tatort: Hamburg- St. Pauli, U-Bahnhof St. Pauli Die Polizei ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

04.02.2019 – 12:37

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Wiederholt Einbruch in Schule, Farbschmierereien, Audi A6 gestohlen, Geldbörse entwendet, Schaufenster beschädigt

Vogelsberg (ots)

Medieninformation vom 04.02.2019

Wiederholt Einbruch in Schule Schotten - Zwischen Donnerstag (31.1.), 17 Uhr und Freitag (1.2.), 7 Uhr brachen unbekannte Täter zum wiederholten Mal in die Gesamtschule Schotten ein. Nachdem die Einbrecher vier Fensterscheiben eingeschlagen hatten, betraten sie zwei Klassenräume. Einen Raum davon verwüsteten sie. Ob auch etwas gestohlen wurde, ist derzeit noch nicht bekannt. Es entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeiposten Schotten unter der Rufnummer (0 60 44) 98 90 90 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Farbschmierereien Lauterbach - In der Tiefgarage in der Straße "Eselswörth" beschmierten Unbekannte zwischen Mittwoch (30.1.) und Donnerstag (31.1.) eine Wand mit Farbe. Es entstand ein Sachschaden von rund 300 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Audi A6 gestohlen Mücke/Atzenhain - Einen grauen Audi A6 stahlen unbekannte Täter am Freitag, zwischen 1:30 Uhr und 1:40 Uhr in der Lindenstraße im Mücker Ortsteil Atzenhain. An dem Pkw waren die Kennzeichen FD-RH 1603 angebracht. Vermutlich wurde der Diebstahl von drei Personen, die zur Tatzeit am Tatort gesehen worden sind, verübt. Das Fahrzeug hat einen Wert von mehreren Zehntausend Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Geldbörse entwendet Lauterbach - Aus einer Einkaufstasche, die an einem Einkaufswagen hing, entwendete ein unbekannter Täter am Samstag, gegen 9 Uhr, im Lidl-Markt in der Umgehungsstraße eine Geldbörse. In einem günstigen Moment griff der Dieb in die Tasche und holte das Portemonnaie heraus. Neben etwas Bargeld erbeutete er noch diverse Ausweise und Bankkarten. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Schaufenster beschädigt Schotten - Das Schaufenster des Telekom-Ladens in der Vogelsbergstraße beschädigten Unbekannte zwischen Donnerstag (31.1.), 18:30 Uhr und Freitag (1.1.), 9 Uhr. Eine Bierflasche war gegen die äußere Scheibe geworfen worden, die dabei zu Bruch ging. Es entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet der Polizeiposten Schotten unter der Rufnummer (0 60 44) 98 90 90 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wolfgang Keller, PHK Pressesprecher Polizeipräsidium Osthessen 06641/971-130

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell