Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: KORREKTUR: 22-jähriger aus Nentershausen (Hersfeld-Rotenburg) kam bei Arbeitsunfall ums Leben

Bad Hersfeld (ots) - Es handelt sich bei den verunfallten Fahrzeugen nicht um ein Gespann aus Traktor und Anhänger, sondern um ein selbstfahrendes Arbeitskraftfahrzeug, einen sog. TERRA GATOR!!!

Meldung vom 22.06.2018, 14.31 Uhr Bad Hersfeld - NENTERSHAUSEN (Landkreis Hersfeld-Rotenburg). Bei einem Arbeitsunfall auf einem landwirtschaftlich genutzten Feld bei Nentershausen kam am heutigen Freitagmittag (22.06.), gegen 12:30 Uhr, ein 22-jähriger junger Mann aus Nentershausen ums Leben. Der junge Mann war mit Traktor und einem vollen Gülleanhänger auf einem sehr abschüssigen Feld unterwegs. Plötzlich kippte das Gespann um und überschlug sich mehrmals. Der 22-jährige wurde dabei vom Traktor geschleudert und geriet unter den Anhänger. Er erlag seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Die Kriminalpolizei in Bad Hersfeld hat wegen des Arbeitsunfalls die Ermittlungen übernommen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in Fulda wurde ein Gutachter eingeschaltet. Er soll nun klären, wie es zu dem schrecklichen Ereignis gekommen ist.

Rückfragen bitte an:
Manfred Knoch, Pressesprecher
Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Bad Hersfeld: (06621-932-131)

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen

Das könnte Sie auch interessieren: